skip to Main Content

Malbücher für Erwachsene – kreativer Trend zur Entspannung

Malbücher Für Erwachsene – Kreativer Trend Zur Entspannung

Was macht ihr zur Entspannung? Mir fallen da spontan Dinge ein wie Spazierengehen, ein Buch lesen, ein heißes Bad nehmen oder auch Sport machen. Aber habt ihr auch schon mal daran gedacht, zur Entspannung in Malbüchern zu malen? Nein? Ich – ehrlich gesagt – auch nicht.

Neuer Boom: Malbücher für Erwachsene

Vermehrt begegnen mir in den letzten Wochen aber Malbücher für Erwachsene. Egal, ob ich dabei online nach neuen Büchern stöbere, am Bahnhofskiosk vorbei gehe oder Online-Magazine lese.

Selbst bei der Publikums-Abstimmung der Verkaufskalender für das Jahr 2017 im Rahmen des Gregor International Calendar-Awards sind mir Ausmal-Kalender unter die Augen gekommen.

Zudem bin ich kürzlich auf einen Artikel in der W&V, dem Fachmagazin der Kommunikationsbranche, gestoßen, der über die aktuell hohen Umsatzzahlen namhafter Stiftehersteller berichtete. Grund dafür ist der Ausmal-Boom, den diese Malbücher zur Zeit unter Erwachsenen auslösen.

Kindheitserinnerungen vs. neuer Hype

Das letzte Mal, als ich ein Malbuch in der Hand hatte, dürfte über zwanzig Jahre her sein. Als Kind kann man ja Stunden damit verbringen, sich mit Buntstiften in Malbüchern auszutoben. Nach den klassischen Malbüchern kam in meiner Kindheit dann „Malen nach Zahlen“, die Fortgeschrittenen-Version sozusagen. Dabei malte ich mit Pinsel und Acrylfarben Motive von Tieren, Blumen und Landschaften aus. Diese wurden anschließend in Plastik-Bilderrahmen im Kinderzimmer aufgehängt und man erfreute sich daran, wie hübsch man doch malen konnte… Haha. Wer erinnert sich noch daran? Bitte einmal Finger heben!

Aber so wie es scheint, kommt gerade diese Kindheitserfahrung zurück und lässt uns im Erwachsenen-Alter wieder in alten Erinnerungen schwelgen.

VOGUE-Malbuch-1

Beim Malen abschalten und entspannen

Malbücher liegen voll im Trend. Gerade bei Erwachsenen. Das neue Hobby vieler Erwachsener knüpft an den „Do it yourself“-Trend an. Wir gestalten die Dinge gerne wieder selbst, statt sie fertig zu kaufen. Ausserdem ist das Malen eine Tätigkeit fernab von Monitor und digitaler Technik. Wir gönnen uns eine kleine Auszeit vom digitalen Leben, nehmen stattdessen wieder Stifte und Papier in die Hand und gestalten ganz analog etwas eigenes Kreatives.

Dadurch, dass die filigranen Motive meist nur aus feinen schwarzen Outlines bestehen, kann man sich ganz auf die bunten Farben und das saubere Ausmalen konzentrieren und dabei die Gedanken schwelgen lassen. Durch die komplette Aufmerksamkeit, die wir dem Bild schenken, vergessen wir alles andere um uns herum. Der Kopf wird frei und es stellt sich ein Gefühl der Ruhe ein. Die unterschiedlichen Themen und Motive der Bücher lassen kleine Fluchten aus dem Alltag zu, die unserem Gemüt gut tun uns somit zu unserer Entspannung beitragen.

Verschiedene Themen und Motive

Der Unterschied zu den Büchern aus unserer Kindheit besteht darin, dass die Motive in den Malbüchern für Erwachsene sehr viel kleinteiliger und feingliedriger sind. Dadurch gestaltet sich das Ausmalen etwas schwieriger. Mal abgesehen von den inhaltlichen Unterschieden: Haben wir als Kinder noch Märchenbücher oder unsere damaligen Kinder-Idole wie Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg und Co. mit Buntstiften aufgehübscht, sind heute Themen mit beruhigender Wirkung wie Mandalas oder florale Motive ganz groß angesagt. Neben fantasievollen Blumenvorlagen gibt es auch Bücher zu TV-Serien, von bedeutsamen Künstlern oder zu den Themen Architektur und Mode.

Die coolsten Malbücher

Ich habe einige Malbücher für Erwachsene rausgesucht, die ich euch vorstellen möchte. Meine beiden Favoriten sind die Bücher „VOGUE – das Malbuch“ sowie „FUCK – das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene“. Diese beiden Exemplare habe ich mir gekauft, weil ich das selbst einmal ausprobieren wollte. Und ja, man kann abschalten beim Aus- und Anmalen der Motive. Wie auch beim Handlettering vergesse ich beim Malen die Zeit und alle Gedanken, die mir bis dahin im Kopf rumgeschwirrt sind. Probiert’s selbst doch auch aus! Wem diese zwei Exemplare nicht gefallen, findet weiter unten weitere Malbücher samt den Bezugsquellen.

Die Modewelt lässt grüßen

Das VOGUE-Malbuch lässt Damenherzen höher schlagen. Auf 96 Seiten wird nämlich jede Frau selbst zur Haute Couture-Designerin. Die handgezeichneten Illustrationen der 50er Jahre laden zum Ausmalen und Kolorieren ein. Die Kleider lassen sich mit Mustern verzieren und ausschmücken oder auch nach Belieben weiterzeichnen. Jeder Entwurf wird begleitet von einer Bildunterschrift mit Stiltipps der damaligen Zeit, was ich persönlich sehr charmant und manchmal auch sehr amüsant finde.

VOGUE-Malbuch-TitelVOGUE-Malbuch-2VOGUE-Malbuch-3

Das sagt man aber nicht…

In „FUCK – das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene“ gesellen sich die Schimpfwörter auf fast nicht bemerkbare Art und Weise zwischen Muster und Formen. Durch ihre gelungene Tarnung kommen sie dadurch gar nicht mehr böse daher, sondern sie bekommen einen entschärften, fast schon lieblichen Touch. Übrigens: Das Buch lag etwa eine Woche auf meinem Schreibtisch und löste bei allen Kollegen einen lauten Aufschrei der Entzückung hervor. Schimpfen also mal lustig, vergnügt und mit einem Augenzwinkern!

Schimpfmalbuch-FUCK-TitelSchimpfmalbuch-FUCK-KackMistSchimpfmalbuch-FUCK-1

Na, habt ihr nun auch Lust bekommen euch ein Malbuch zu schnappen und euch bei einer leckeren Tasse Kaffee oder einem Glas Tee die Gedanken aus dem Kopf zu malen? Ich wünsche euch nun ein paar entspannende Stunden beim Ausmalen, Kolorieren und Skizzieren.
Liebst,
eure Chris

 

Eine kleine Auswahl weiterer Malbücher für Erwachsene:

Malbücher für Erwachsene, Malbuch, Vorlage, Titel, Exemplaren Auswahl, Übersicht

Malbücher für Erwachsene:

1. VOGUE – Das Malbuch, Iain R. Webb, PRESTEL, 96 Seiten, € 12,95
2. Buchstaben zum Ausmalen und Dekorieren, Franziska Kühne, EMF, 192 Seiten, € 14,99
3. Faszination Tiere, Claire Scully/Richard Merritt, EMF, 64 Seiten, € 9,99
4. Inspiration Flower Power, Edition Michael Fischer, 64 Seiten, € 4,99
5. Das Wutmalbuch, RIVA, 64 Seiten, € 6,99
6. Nachricht von Mama – Räum Dein Zimmer auf, BILDNER kreativ, 64 Seiten, € 6,99
7. Wilde Tiere ausmalen, EMF, 80 Seiten, € 12,99
8. Inspiration Carpe Diem, Edition Michael Fischer, 128 Seiten, € 7,99
9. FUCK – Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene, RIVA, 64 Seiten, € 6,99
10. Entspann Dich endlich, verdammte Scheisse!, RIVA, 64 Seiten, € 6,99
11. Fluch Dich frei! Vollidiot – Band 3, BILDNER kreativ, 64 Seiten, € 6,99
12. Tausende Tangles & dutzende Doodles, EMF, 128 Seiten, € 16,99

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare
  1. Liebe Chris,
    diesen Blogbeitrag hab ich schon länger auf dem Handy offen, weil ich ihn in Ruhe lesen wollte. Ich hab mir nämlich gedacht, das könnte was für einen Langstreckenflug werden. Jetzt ist der Flug gebucht und ich denk mir, supi – ich hab was zu tun! ☺ Danke dir für die Inspiration. Hast du eventuell auch Tipps für Stifte, die man nutzen kann?
    Liebe Grüße
    Anna

    1. Liebe Anna,
      für einen Langstreckenflug ist das Malen bestimmt ein super Zeitvertreib! Muss ich mir unbedingt merken.
      Einen wirklichen Stifte-Tipp kann ich dir nicht aussprechen. Ich habe bisher meine Tombow und Lyra Brushpens verwendet, weil man die Farben der Stifte verblenden und somit Verläufe erzielen kann. Hauptsächlich werden aber zum Ausmalen klassische Holz-Buntstifte verwendet. Da würde ich persönlich zu Faber-Castell greifen. Die Colour GRIP Farben von Faber-Castell lassen sich mit Wasser verblenden und somit Aquarelleffekte erzielen. (Beim Fliegen ist das aber vielleicht nicht unbedingt zu empfehlen.)
      Aber vergiss auf keinen Fall einen Spitzer und einen Radiergummi!
      Ich wünsch dir eine schöne Reise und einen kurzweiligen Flug!
      LG, Chris

        1. Liebe Anne, wenn du deine Erfahrungen mit uns teilen magst oder weitere Tipps hast: immer gerne her damit! Das Schöne am Bloggen ist doch der Erfahrungsaustausch und dass wir uns gegenseitig immer weiter inspirieren, beflügeln, unterstützen und gegenseitig weiterhelfen. Wir wünschen dir eine schöne Reise und sind auf deine Erfahrungen (sowohl von der Reise als auch vom Malen) gespannt! LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top